Dokumentieren, dann zahlt die Versicherung

Da wir mit lebenden Tieren arbeiten und die Arbeiten nicht immer absehbar sind kommt es durchaus mal vor, dass die Arbeit länger oder sogar kürzer als erwartet andauern.
Wenn Sie Ratten im Haus haben, Mäuse, Bettwanzen oder sonstiges Ungeziefer, ist es wichtig, dass Sie den Notfall von Anfang an dokumentieren. Die einfachste Methode dafür sind Fotos mit der Handy Kamera. Somit ist das Datum und die Uhrzeit bei Bedarf direkt abrufbar. Achten Sie auf die Bildqualität und -Helligkeit. Unsere Mitarbeiter von Kammerjäger München sind außerdem darin geschult, Sie bei dem Umgang mit der Versicherung zu unterstützen und versicherungstechnische Fragen zu beachten. Wir beraten Sie gerne dabei, wie Sie einen Schadensfall richtig bei der Versicherung melden.

Telefonische Preiskalkulation

Der Kunde steht bei uns, Ihren Schädlingsbekämpfern immer an erster Stelle. Dafür stellen wir sicher, dass unser Personal immer kompetent und freundlich gegenüber unseren Kunden ist. Aus Erfahrung verstehen wir, dass Kunden die Rechnungssumme manchmal nicht nachvollziehen können, daher ist es für uns wichtig, eine transparente Preispolitik anzubieten. Gerne kalkulieren wir Ihnen telefonisch einen ungefähren Preis, der natürlich völlig unverbindlich für Sie ist. Da wir telefonisch nur schlecht über das Ausmaß aufgeklärt werden können, kann der sich telefonisch genannte Preis von dem tatsächlich Preis unterscheiden. Selbst dann wissen vorher genau bescheid, denn bevor die Arbeit beginnt, macht Ihnen der Kammerjäger vor Ort einen Kostenvoranschlag.

Abzock Kammerjäger - Ungeschult und Wucherpreise

Oft hören wir von Kunden, dass vorher Betrüger am Werk waren, die den Schädlingsbefall langfristig oder nichtmal kurzfristig beseitigen konnten und dann auch noch Wucherpreise verlangten. Zudem kommt es ab und zu vor, dass wir zu Einsätzen gerufen werden, um die zuvor getane Arbeit von unseriösen "Schädlings-Experten" zu begutachten. Dabei stellen wir immer wieder fest, dass falsche Mittel, die sogar gefährlich für die Bewohner des Anwesens sein können zum Einsatz kamen. Die Verursacher sind dann meist schon über alle Berge und nicht mehr ausfindig zu machen.

Kammerjäger beauftragen

Was zu beachten ist:
- ungefähre Peisangabe, fragen Sie nach dem Durchschnittspreis (leider nur möglich, wenn Sie detaillierte Informationen bieten können)
- genaue Kostenstaffelung vor Ort, nach Besichtigung des Schädlingbefalls und vor Beginn der Arbeiten
- ausführliche Beratung, die alle Fragen klärt
- kostenlose Objektbegehung.

Unverbindlicher Kostenvoranschlag vor Ort

Vor Ort und nach Begutachtung können wir Ihnen genau sagen, wie viel die Schädlingsbekämpfung kosten wird, da jeder Fall selbstverständlich individuell ist. Direkt vor Ort erhalten Sie dann von unseren Monteuren eine exakte Summe, die übersichtlich gestaffelt ist und ohne versteckte Kosten.

Anfahrt

Der Preis für die Anfahrt kann je nach Entfernung variieren, links können Sie sehen, welche Anfahrtskosten genau anfallen können.

Grüner Radius  25 €

Gelber Radius 49€

Rosa Radius 69€

Jetzt kostenlos bei Kammerjäger München Maxvorstadt anrufen! 24h – 365 Tage im Jahr

Zeigen Sie dem Kammerjäger nach erledigter Arbeit, dass Sie uns bei Google Maps bewertet haben, damit wir unsere Dienstleistung nach den Bedürfnissen unserer Kunden stetig verbessern können.

© 2021 Kammerjäger München
linkedin facebook pinterest youtube rss twitter instagram facebook-blank rss-blank linkedin-blank pinterest youtube twitter instagram