Kakerlaken - eine oft unterschätzte Gefahr

Kakerlaken sind Vorratsschädlinge und wahre Allesfresser

Kakerlaken dürften jeden von uns anekeln, denn wir alle möchten diesen Bakterienschleudern nicht die Möglichkeit geben, unserem Haushalt bzw. Geschäft diverse Schäden anzurichten. Sie sind wahre Überlebenskünstler und sind an fast allen Orten (außer an kalten und zu heißen Gebieten) der Welt vertreten. Während der Aktivitätszeit können sich die Tiere aber durchaus auch in kalten Bereichen aufhalten (z. B. zur Nahrungsaufnahme). Unter 4 °C sind die Tiere allerdings nicht mehr aktiv. Ihre obere Temperaturgrenze liegt bei 42 °C.

Hier eine Liste von Orten im Haus, wo sich Kakerlaken oft verstecken:

  • unter Bodenbelägen und Möbeln
  • in Abwasserrohren
  • Heizungsleitungen
  • hinter Haushaltsgeräten (z.B Kühlschrank oder Backofen)
  • in Möbeln aus Holz
  • Mauerfugen
  • Hinter Scheuerleisten
  • Müllschluckeranlagen sind ebenfalls ideale Verstecke und dienen gleichzeitig der Vermehrung

Schwerpunkt des Kakerlakenbefalls

Der Kakerlakenbefallschwerpunkt liegt häufig in Küchen und Räumen in denen Lebensmittel verarbeitet werden. Auch Wäschereien sind vor den Schaben nicht sicher, denn wo es Wärme und ausreichend Wasser gibt, da sind Kakerlaken nicht weit. In Großküchen und ins Hotels sind diese auch vertreten. Zudem sind diese Tiere in modernen Einkaufszentren vertreten, da es dort perfekte Lebensbedingungen für Sie gibt.

Beugen Sie jetzt einem Kakerlakenbefall vor und machen Sie gleich einen Termin mit Ihren Kammerjägern München aus,

denn - wer kennt den Spruch nicht - Vorsicht ist besser als Nachsicht.

Rufen sie uns jetzt an - wir sind nur einen Anruf entfernt!

Nicht immer sind Kakerlaken ein Zeichen für mangelnde Hygiene. Dieses Insekt versteckt sich gerne in Lebensmittelverpackungen oder im Reisegepäck. Wenn Sie aus dem Urlaub zurückkehren und Ihren Koffer öffnen, besteht meist die Gefahr, dass Kakerlaken blitzschnell hervorkrabbeln, sich binnen Sekunden Schlupflöcher suchen und somit vermehren. Hier ist Eile geboten.

Kostenlose Beratung von Kammerjäger München 24 Stunden für Sie erreichbar

Kakerlaken im Koffer - was tun?

Wir geben Ihnen gerne einige Tipps, wie Sie diesen Ungeziefern die Chance verbieten sich in Ihrem Haushalt gemütlich zu machen:

  • bringen Sie Ihr Gepäckstück sofort ins Freie
  • schütteln Sie kräftig die Kleidung und Ihren Koffer
  • untersuchen Sie eventuell gelegte Eier
  • waschen Sie die Kleidungsstücke, wenn möglich bei 60 Grad
  • eine gründliche Reinigung Ihres Kulturbeutels ist ebenfalls zu empfehlen

Wir, die Kammerjäger München sind bestens auf jede Art der Spezies vorbereitet und haben eigens für Kakerlakenbekämpfung ausgebildete Schädlingsbekämpfer.

Wir sind ein junges, dynamisches und erfahrenes Team von Schädlingsexperten und an 7 Tagen die Woche rund um die Uhr für Sie im Einsatz. Diskretion wird bei uns groß geschrieben. Zudem bieten wir unseren Kunden eine schnelle, effektive und 100% garantierte, sowie zielorientierte Kakerlaken- oder Schabenbekämpfung an.

Warum Sie unbedingt gegen Kakerlaken vorgehen sollten:

Es ist leider nicht auszuschließen, dass diese Art von Schädlingen dafür bekannt sind, verschiedene Krankheiten wie Tuberkulose, Magen-Darm-Grippe oder sogar Hepatitis zu übertragen. Beispielsweise können sogar Hautreste, Speichel und Kot Allergien, Ekzeme (Hautkrankheit) sowie Asthma hervorrufen. Wie Sie nun selbst gelesen haben, ist das ein sehr unangenehmes Thema und genau aus diesen Gründen möchten wir -  Ihr Kammerjäger München Team -  mit Rat und Tat Ihnen zur Seite stehen. Rufen Sie uns jetzt an und lassen Sie sich von einem unserer Experten kostenfrei beraten.

Profitieren Sie jetzt von unserer einmaligen Servicequalität und werden Sie heute noch Kunde.

Damit Sie wieder frei von Ungeziefern und Schädlingen leben können, garantieren wir Ihnen mittels umweltschonenden Anwendetechniken- und Methoden, langfristige Ergebnisse. Sie sind auf der Suche nach einem Kammerjäger in München, sind sich aber möglicherweise unsicher welcher der Beste für Sie ist? Da gibt es nur eine Antwort - WIR die Schädlingsbekämpfer München. Insbesondere im Umgang mit Kakerlaken bzw. Küchenschaben sind wir erfahren und bieten Ihnen eine schnelle, effektive Lösung für die Beseitigung Ihres Problems.

Gute Gründe, die für uns sprechen:

  • über 5000 zufriedene Kunden vertrauen uns bereit
  • junges, dynamisches Team - geschult und ausgebildet auf höchstem Niveau
  • zertifizierter und IHK-geprüfter Meisterbetrieb
  • absolut und konsequent
  • 100% diskret
  • langjährige Erfahrung
  • schnelle, effektive und vor allem nachhaltige Lösungen 
  • reibungsloser Arbeitsablauf ohne jegliche Störung in Ihrem Privathaushalt oder Geschäft

Vorbeugung ist die beste Bekämpfung

Selbst bei allen vorbeugenden Maßnahmen kann es sein, dass sich Kakerlaken bei Ihnen einnisten.

Für den Fall der Fälle sind wir Ihre Kammerjäger München immer zur Stelle.

Auswahl der Bekämpfungsmethoden:

  • Klebefallen mit einem speziell angebrachten Duftstoff (frühzeitige Erkennung des Befalls)
  • Sprays, Gift und Fallen
  • Fraßköder (umweltschonende Methode)
  • chemische Behandlung
  • Hitze- oder Kältebehandlung (durch die Hitze oder Kälte werden die Tiere sofort abgetötet)

Auch Sie selbst können vorbeugend einiges leisten - dazu gehört, dass Sie

  • wenn möglich, Spalten und Risse im Haus, an Türen oder an Fenstern abdecken (somit verhindern Sie das Durchdringen der Tiere)
  • unter Möbeln (z.B. Sofa) und Teppichen saugen
  • Regelmäßige Reinigung und Lüftung in Küche und Bad, denn Kakerlaken fühlen sich bei hoher Luftfeuchtigkeit wohl

Warum Sie unbedingt gegen Kakerlaken vorgehen sollten:

Es ist leider nicht auszuschließen, dass diese Art von Schädlingen dafür bekannt sind, verschiedene Krankheiten wie Tuberkulose, Magen-Darm-Grippe oder sogar Hepatitis zu übertragen. Beispielsweise können sogar Hautreste, Speichel und Kot Allergien, Ekzeme (Hautkrankheit) sowie Asthma hervorrufen. Wie Sie nun selbst gelesen haben, ist das ein sehr unangenehmes Thema und genau aus diesen Gründen möchten wir -  Ihr Kammerjäger München Team -  mit Rat und Tat Ihnen zur Seite stehen. Rufen Sie uns jetzt an und lassen Sie sich von einem unserer Experten kostenfrei beraten.

‚,Gibt es ein Mittel gegen Kakerlaken?’’

Auf diese Frage können wir ganz bestimmt mit einem klaren ,,Nein’’ antworten.

Kakerlakengift ist nicht immer die beste Lösung und sollte nur von Fachleuten angewendet werden. Unser einzigartiges Kombinationsverfahren ist von unseren Schädlingsbekämpfermeistern in Zusammenarbeit mit Wissenschaftlern aus aller Welt entwickelt worden um eine schnelle Bekämpfung von Küchenschaben zu gewährleisten. 

Bei uns den Kammerjäger München sind Sie als Kunde immer an erster stelle und wir sorgen dafür, dass Sie schnellstmöglich keine Kakerlaken mehr in der Wohnung bzw. Haus haben. Für eine erfolgreiche Schabenbekämpfung, sei es bei Ihnen im Betrieb, in der privaten Wohnung oder in der Gastronomie, ist es wichtig einen Schabenbefall frühzeitig zu erkennen oder noch besser dem Befall vorbeugen.

Wir -  die Kammerjäger München - befreien Sie kompetent, zielgerichtet und schnellstmöglich von Ihrem Schabenbefall.

Wir sind wie gewohnt 24/7 für Sie erreichbar.

Wir bieten Ihnen ein Modernes Frühwarnsystem nach HACCP Standard an.

HACCP ( Risikoanalyse an kritischer Kontroll - Punkte ) ist ein Systematischer Ansatz zu Vermeidung von gefahren Im Zusammenhang mit Lebensmitteln.

Es darf auf keinen fall zur Erkrankung oder Verletzung kommen, lassen Sie sich jetzt verbindlich von den Schädlingsexperten München beraten.

Kammerjäger München

Copyright 2018 - Kammerjäger München
Design & Development By Tecoyo Media Group